Zeit für strategische Aufgaben

Effizienzsteigerung ist einer der wichtigsten Ansätze zur Verbesserung des Ergebnisses eines Unternehmens und zur Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit.

Doch viele Unternehmen prüfen nicht ernsthaft und mutig genug, wie sie die internen Potenziale im Unternehmen besser erschließen können. Dazu ist allerdings oft ein grundlegender Wandel erforderlich, der Mitarbeiter und Manager gleichermaßen betrifft.

Beide Seiten müssen ihre Rollen und ihr Zusammenspiel neu festlegen. Verantwortung im Arbeitsprozess muss neu definiert werden, vermeintliche Sicherheit durch Festhalten an Bestehendem muss aufgegeben werden – von beiden Seiten. Dazu ist man nicht immer bereit, das bedeutet ein Wagnis, das schwer abschätzbar ist. Dazu zu ermutigen ist ein Thema professioneller Führung. Dies bedingt in den meisten Fällen des „Blicks von außen“, die Moderation eines erfahrenen Managers, der eine vergleichbare Situation bereits mehrfach erfolgreich gemeistert hat.

<< Zurück zu Lösungen

Menu Title